Wissenswertes zu LSBTIQ* in allen Lebenslagen

Heute möchte ich euch auf das Regenbogenportal des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend aufmerksam machen. Dort findet ihr nicht nur Anlaufstellen (in und außerhalb Cuxhavens), sondern auch viele nützliche Informationen, die lesbische, schwule, bisexuelle, sowie transidente, intergeschlechtliche, queere und andere Menschen im Alltag betreffen.

Unter anderem:

  • Was ist (körperliches) Geschlecht und wie viele gibt es eigentlich?
  • Wie gestalte ich mein Coming-out als transident oder inter*geschlechtlich?
  • Aktuelle Herausforderungen für Regenbogenfamilien
  • Welche Rechte habe ich als „Regenbogenmensch“ nach dem allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz?

Einige Artikel behandeln auch die Diskriminierung transidenter und intergeschlechtlicher Menschen, aber leider auch die Ausgrenzung in den eigenen Reihen.

Bitte teilt die Seite, damit auch möglichst viele andere vom Regenbogenportal profitieren können.